BSW-Solar: Projektanleitung für Solarparks in Brasilien veröffentlicht

Solarparks in Brasilien

Dienstag, 15. Dezember 2015 10:15
BSW-Solar

Berlin, den 15. Dezember 2015 – Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) hat die Ergebnisse des Projekts Enabling PV Brazil veröffentlicht. Ziel des von der GIZ unterstützten Projekts ist es, internationalen Akteuren den Zugang zum brasilianischen Photovoltaik-Markt zu erleichtern.

Das Potential des brasilianischen Erneuerbare-Energien-Sektors ist groß. „Vor allem der Markt für Solarstrom wird in den nächsten Jahren schnell wachsen und bietet interessante Investitions- und Geschäftsmöglichkeiten“, sagt Philipp Hahn, stellvertretender Geschäftsführer der AHK Rio de Janeiro. „Die AHK unterstützt deutsche Unternehmen tatkräftig beim Erschließen dieser Potentiale.“

Wichtige Informationen für einen erfolgreichen Markteintritt finden potenzielle Investoren und Projektentwickler auf der Website von Enabling PV Brazil. „Von der Auswahl eines geeigneten Standorts bis zum Netzanschluss haben wir sämtliche Schritte detailliert beschrieben und alle Genehmigungsstufen inklusive der notwendigen Formulare zentral zugänglich gemacht“, fasst Jörg Mayer das breite Angebot von enabling-pv.com.br zusammen.

Die Enabling PV Brazil zugrundeliegende Kooperation zwischen deutschen und brasilianischen Akteuren hat bereits eine gewisse Tradition. „Deutschland und Brasilien arbeiten seit Jahren im Themenfeld Erneuerbare Energien zusammen“, sagt Dr. Johannes Kissel von der GIZ Brasilien. „Das Enabling-PV-Projekt gibt Unternehmen einen Einblick darüber, welche Prozessschritte und Herausforderungen bei der Entwicklung von PV-Projekten beachtet werden müssen.“

Meldung gespeichert unter: Solarmodule, BSW-Solar, Solartechnik, Verbände

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...