BlackBerry stellt neues Android-Smartphone im Mid-Price-Segment vor

Neuheiten

Mittwoch, 27. Juli 2016 10:43

TORONTO (IT-Times) - Der kanadische Smartphone-Hersteller Blackberry Inc. möchte auf den Markt für Smartphones mit einer Neuheit trumpfen: Am Dienstag wurde ein neues Endgerät vorgestellt, das auf dem Android-Betriebssystem basiert.

Blackberry - Pop Up Shop Frankfurt

Das sogenannte „DTEK50“ verfügt über einen 5,2 Zoll großen Touchscreen und kann ab sofort in den Vereinigten Staaten, Kanada sowie den großen europäischen Ländern vorbestellt werden. Verschifft werden soll das Gerät planmäßig ab dem 8. August dieses Jahres.

Preislich ist das Smartphone im Mid-Price-Segment anzusiedeln, bei der Vorbestellung kostet es etwa 300 US-Dollar. BlackBerry sprach vom „weltweit sichersten Android-Smartphone“, das Nutzer alarmiert, wenn jemand Fremdes die Kamera, das Mikrofon oder die Lokalisations-Funktion nutzt.

Meldung gespeichert unter: Smartphone, BlackBerry, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...