BlackBerry präsentiert mit neuer Version von QNX eine Embedded-Software-Architektur für autonomes Fahren und Connected Cars

OS Software-Architekturen

Donnerstag, 5. Januar 2017 10:51

LAS VEGAS (IT-Times) - BlackBerry Limited hat mit der neuen Version der Software Development Platform (SDP) QNX ein Betriebssystem für die Automobilindustrie präsentiert.

BlackBerry QNX - Concept Car Maserati

Die OS-Version QNX SDP 7.0 von BlackBerry basiert auf einem 64-Bit Betriebssystem für die komplexe elektronische Software-Architektur von vernetzten und autonomen Fahrzeugen.

Gesteuert wird die Software-Plattform von Hochleistungs-Domain-Controllern, die wiederum von 64-Bit-Prozessoren und grafischen Komponenten angetrieben werden.

Neben dem Automobilsektor soll die auf Sicherheit optimierte Architektur auch für  Anwendungsgebiete wie Operationsroboter, Industrie-Controller und Hochgeschwindigkeitszüge geeignet sein.

Meldung gespeichert unter: Betriebssystem (OS), BlackBerry, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...