BlackBerry ändert Vertriebsstrategie für Unternehmen in Deutschland

Smartphones & Tablets

Dienstag, 8. März 2016 10:53

Für diesen Direktvertrieb sollen laut einer Pressemitteilung Kundenberater eingesetzt werden. Diese sollen dafür sorgen, dass Unternehmen von Abnahmemengen und diversen Zahlungsoptionen profitieren.

Neben Smartphones können auch Zubehörartikel direkt geordert werden. Zuvor hatte der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry Ltd. neue Unternehmenslösungen auf der Microsoft Azure Cloud-Umgebung präsentiert. (set/rem)

Folgen Sie uns zum Thema BlackBerry, Telekommunikation und/oder Smartphone via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Smartphone, BlackBerry, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...