BIU-Netzwerk wächst um neun Mitglieder

Netzwerk wächst um neun Mitglieder

Mittwoch, 30. September 2015 11:19
game - Verband Logo

„Wir freuen uns sehr über den Zuspruch der deutschen Games-Branche, den unsere Netzwerkplattform BIU.Dev und BIU.Net erfährt, wie auch über die vielen interessierten Anfragen, die uns erreichen“, sagt Dr. Maximilian Schenk, Geschäftsführer des BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware. „Die neuen Mitglieder sind wichtige Verstärkungen bei anstehenden Aufgaben wie der Expertengruppe zur Fachkräfteausbildung oder der Serious Games Conference auf der CeBIT.“

Informationen zum BIU

Der BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. ist der Verband der deutschen Computer- und Videospielindustrie. Seine 25 Mitglieder sind Entwickler, Publisher und Anbieter von digitalen Spielen und repräsentieren über 85 Prozent des deutschen Marktes. Der BIU ist beispielsweise Träger der gamescom. Als kompetenter Ansprechpartner für Medien sowie politische und gesellschaftliche Institutionen beantwortet der BIU alle Fragen rund um das Thema digitale Spiele.

Informationen zu BIU.Dev und BIU.Net

Meldung gespeichert unter: Online-Games, game, Spiele und Konsolen, Verbände

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...