Bitkom zum Entwurf des Bundesfinanzministers für den Bundeshaushalt 2020

Bundesregierung: Bundeshaushalt 2020

Dienstag, 10. September 2019 11:00
BITKOM

Präsident Berg: „Der Finanzplanung fehlt der Fokus auf die digitale Transformation von Wirtschaft, Staat und Gesellschaft“

Berlin, 10. September 2019

Von heute an diskutiert der Bundestag über den Entwurf von Bundesfinanzminister Olaf Scholz für den Bundeshaushalt 2020. Dazu erklärt Bitkom-Präsident Achim Berg:

„Der Haushaltsentwurf von Bundesfinanzminister Scholz sieht für 2020 ein Wachstum der Ausgaben um 2,4 Prozent vor und berücksichtigt nahezu alle Bereiche mit zusätzlichen Mitteln, etwa für Künstliche Intelligenz oder die Digitalisierung der Verkehrsinfrastruktur. Die Haushaltsplanung verfolgt weiter das Prinzip der Schwarzen Null und ist grundsätzlich solide.

Meldung gespeichert unter: Bundesregierung, BITKOM, Marktdaten und Prognosen, Internet, Verbände

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...