Bilibili: Verlust der Tencent- und Alibaba-Beteiligung vervielfacht sich

Social Media: Video- und Live-Streaming

Dienstag, 14. Mai 2019 18:31

HONGKONG (IT-Times) - Die chinesische Entertainment-Plattform Bilibili für die Generation Z hat heute ihre Ergebnise für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2019 vorgelegt und erneut ein starkes Wachstum ausgewiesen.

Bilibili Game - 游戏中心   只做有节操的游戏

Bilibili - Quartalszahlen

Der Nettoumsatz von Bilibili Inc. wuchs im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 58 Prozent auf knapp 1,38 Mrd. Renminbi oder rund 204,7 Mio. US-Dollar. Damit wurde die eigene Prognose übertroffen.

Mobile Games erzielte einen Umsatz von 873,5 Mio. Renminbi (plus 27 Prozent). Der Umsatz der Sparte Live Broadcasting and Value-added Services (VAS) wuchs um 205 Prozent auf 291,7 Mio. Renminbi.

Die Unit Advertising erwirtschaftete im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 einen Umsatz in Höhe von 112,5 Mio. Renminbi, eine Steigerung von 60 Prozent zum Vorjahr.

Der Umsatz im Segment E-Commerce and Others stieg um 621 Prozent auf 95,9 Mio. Renminbi.

Meldung gespeichert unter: Online-Games, E-Commerce, Video-Streaming, Mobile Games, Social Media (soziale Medien), Game-Streaming, Bilibili, Spiele und Konsolen, Internet, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...