Bechtle modernisiert die IT der EU-Kommission mit Software

IT-Dienstleistungen und Beratung

Mittwoch, 17. Oktober 2018 10:59

Bechtle wird demzufolge Software an mehr als 50 EU-Institutionen und 30 EU-Dienststellen in 28 Ländern der Europäischen Union liefern. Die Organisationen können über ein Bestellmanagement entsprechende Software ordern.

Zehn große Softwarehersteller und rund 90 weitere Softwareanbieter gehören zum Leistungsportfolio dieses Auftrages. Bei Bechtle koordiniert der Geschäftsbereich Öffentliche Auftraggeber derartige Aufträge.

„Bechtle hat sich im Geschäft mit der öffentlichen Verwaltung national wie international eine hervorragende Marktposition erarbeitet“, sagt Gerhard Marz, Bereichsvorstand Öffentliche Auftraggeber bei Bechtle.

Im Vorfeld konnte Bechtle bereits IT-Modernisierungsaufträge der Europäischen Investitionsbank, der Bundeswehr, Dataport und auch der NATO gewinnen. Angeboten werden Beschaffung von Hard- und Software sowie IT-Dienstleistungen. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Bechtle, Software und/oder Europäische Kommission (EU-Kommission) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Europäische Kommission (EU-Kommission), IT-Beratung (IT-Consulting), Bechtle, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...