Bechtle: IT-Berater blickt mit Vision 2030 in die Zukunft

IT-Dienstleistungen und Beratung

Freitag, 14. Dezember 2018 16:58

NECKARSULM (IT-Times) - Der deutsche IT-Dienstleister und -Berater Bechtle AG hat heute einen Einblick in die Unternehmensstrategie für das kommende Jahrzehnt gewährt.

Bechtle Unternehmenslogo

Mit der Vision 2030 stellt Bechtle den Fahrplan des IT-Beraters für das nächste Jahrzehnt vor. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Neckarsulm hat mittlerweile Standorte in 14 europäischen Ländern.

Die Agenda Vision 2030 ist mittlerweile der vierte Zukunftsplan in der 35-jährigen Unternehmensgeschichte von Bechtle. Angepeilt wird ein Unternehmensumsatz in Höhe von zehn Mrd. Euro und eine EBT-Marge von fünf Prozent.

Im letzten Jahr erwirtschaftete das IT-Unternehmen einen Jahresumsatz von 3,57 Mrd. Euro, die EBIT-Marge lag zuletzt bei 4,4 Prozent. Anstreben will man zudem die Marktführerschaft und schneller als der Gesamtmarkt wachsen.

Meldung gespeichert unter: IT-Beratung (IT-Consulting), Ausblick (Prognose), Aktien, Bechtle, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...