Baidus Video-Portal iQiyi plant große Investition in das Show-Angebot

Video-On-Demand

Donnerstag, 15. Oktober 2015 12:56

Bislang reklamieren die Baidu-Tochtergesellschaft iQiyi und der börsennotierte Online-Videodienst Youku Tudou Inc. die führende Position im chinesischen Online-Video Markt für sich.

Die etablierten Anbieter wittern ein Milliardengeschäft. China zählt aktuell rund 650 Millionen Internetnutzer, zwei Drittel sehen sich regelmäßig im Internet Videos an, heißt es beim China Internet Network Information Center. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Baidu, Internet und/oder Video-Streaming via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming, Baidu, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...