Baidu veräußert Beteiligung an Online-Reisesuchmaschine Qunar an Ctrip

Online-Reisemarkt China

Montag, 26. Oktober 2015 15:27

Robin Li und Tony Yip, Chairman und Chief Executive Officer bzw. Vice President Investments, Mergers & Acquisitions bei Baidu, werden in das Board of Directors von Ctrip.com International aufgenommen.

Darüber hinaus haben Baidu und Ctrip eine strategische Partnerschaft für zahlreiche Produkte und Dienstleistungen unterzeichnet. Die Meldung dürfte auch den US-amerikanischen Wettbewerber Priceline Group Inc., hält er doch eine Beteiligung an Ctrip.com International.

Mit dem Zusammenschluss der beiden Platzhirsche Ctrip und Qunar entsteht in China ein wahrer Gigant im Bereich Online-Reisen mit einem riesigen Marktpotenzial. Bereits im April 2014 kamen Gerüchte über eine Fusion der beiden Online-Reiseunternehmen auf. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Baidu, Internet und/oder Trip via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Trip, Baidu, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...