Axel Springer übernimmt Online-Rubrikengesellschaft vollständig

Online-Rubriken

Mittwoch, 9. Dezember 2015 11:53
Axel Springer

BERLIN (IT-Times) - Die Axel Springer S.E. erwirbt den restlichen Anteil an der Online-Rubrikengesellschaft Axel Springer Digital Classifieds. Damit gehört das Unternehmen nun ganz dem deutschen Medienverlag.

Die Axel Springer S.E. übernimmt von General Atlantic die restlichen 15 Prozent an Axel Springer Digital Classifieds. Im Zuge dessen erhält General Atlantic 8.955.311 neue Aktien beziehungsweise einen Anteil von 8,3 Prozent an der Axel Springer S.E.

Axel Springer Digital Classifieds wurde im Frühjahr 2012 von Axel Springer und General Atlantic gegründet.

Meldung gespeichert unter: Online-Kleinanzeigen (Online Classified Ads), Axel Springer, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...