Axel Springer & ProSiebenSat.1 investieren gemeinsam im Bereich Virtual Reality

Virtuelle Realität

Montag, 21. September 2015 16:50

Zuvor hatten sie eine gemeinsame Media-for-Equity-Beteiligung an der DEAG-Tochtergesellschaft MyTicket und dem Co-Investment in den Internet-Fonds Lakestar II von Klaus Hommels realisiert.

Die Axel Springer S.E. (WKN: 550135) hat in 2014 Axel Springer Digital Ventures Inc., eine US-amerikanische Tochtergesellschaft mit Standort im Silicon Valley gegründet. Das Unternehmen investiert in verschiedene US-amerikanische Startup-Unternehmen, so zum Beispiel in US-amerikanischen Nachrichtenplattform Mic.com. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Axel Springer, Internet und/oder ProSiebenSat.1 Media via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: ProSiebenSat.1 Media, Axel Springer, Internet, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...