Axel Springer baut Position bei digitalen Angeboten in den USA aus

Digitale Medien

Mittwoch, 3. Juni 2015 10:19

Die Beteiligung wurde über das 2014 gegründete US-amerikanische Tochterunternehmen Axel Springer Digital Ventures Inc. realisiert. Kürzlich investierte Axel Springer zusammen mit kaufDA-Gründer Christian Gaiser insgesamt weitere zwölf Mio. US-Dollar in die mobile US-Einkaufsplattform Retale.

Weitere US-Beteiligungen hält die Axel Springer S.E.  (WKN: 550135) unter anderen an Ozy, einem Online-Magazin für Nachrichten und Kultur, am Online-Wirtschaftsmagazin Business Insider sowie am Social-Video-Nachrichten Anbieter NowThis Media. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Axel Springer und/oder Internet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Axel Springer, Internet, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...