Autonome Fahrzeuge: Google will entsprechende Autosparte ausgliedern

Selbstfahrende Autos: Google will Sparte offenbar ausgliedern

Donnerstag, 17. Dezember 2015 08:10
Google Cars - Self Driving Car

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - In diesem Jahr hat Google einen wichtigen Schritt vollzogen und den Konzern unter der Holding Company Alphabet organisiert. Dadurch sollen die einzelnen Google-Sparten mehr Freiräume erhalten. Nun will der Internetkonzern offenbar eine weitere Division ausgliedern.

Die Rede ist von der Google-Sparte (Google Drive), die für die autonom fahrenden Fahrzeuge verantwortlich zeichnet. Diese Sparte soll in 2016 als selbständiges Unternehmen ausgegliedert werden, wie Bloomberg berichtet.

Googles selbstfahrende Autos

haben bereits mehr als eine Mio. Kilometer abgespult. Insgesamt sind 53 Google-Autos rund um Austin und San Francisco im Einsatz. Ziel sei es, ein Carsharing- und Mobile-Serviceprogramm ins Leben zu rufen, wodurch Google Uber stärker heraufordern soll. (ami) Folgen Sie uns zum Thema Alphabet, E-Mobility und/oder Selbstfahrende Autos (Autonome Autos) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Selbstfahrende Autos (Autonome Autos), Alphabet, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...