Audi: VW-Tochter startet heute Produktion des Elektro-SUVs e-tron quattro in Brüssel

Elektromobilität: Elektroautos

Montag, 3. September 2018 15:36

INGOLSTADT (IT-Times) - Der deutsche Automobilhersteller Audi AG, eine Tochtergesellschaft der Volkswagen (VW) AG, lässt die Produktion des neuen Oberklasse Sports Utility Vehicles (SUVs) e-tron quattro in Belgien anlaufen.

Volkswagen (VW) - Audi e-tron quattro SUV

Die Produktion des lang erwarteten rein elektrisch betriebenen Audi e-tron quattro SUVs beginnt heute in der Fabrik in der belgischen Hauptstadt Brüssel als Großserienfertigung.

„Audi hat für den Audi e-tron zahlreiche Kompetenzen in-house aufgebaut und sowohl die Batterietechnik, als auch den Antrieb selbst entwickelt. Viele Fertigungsschritte in der Produktion haben die Mitarbeiter neu gedacht, geplant und umgesetzt“, sagt Patrick Danau, Sprecher der Geschäftsführung von Audi Brussels.

Das Audi-Werk in Brüssel wurde seit Sommer 2016 im Karosseriebau, bei der Lackiererei und in der Montage stark umgebaut und durch eine eigene Batteriefertigung ergänzt.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Audi, Elektromobilität, Volkswagen (VW) AG, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...