Audi präsentiert mit e-tron quattro SUV-Elektroauto mit 3 Elektromotoren und 500km Reichweite

Elektrofahzeuge

Dienstag, 15. September 2015 17:05
Audi e-tron quattro concept

INGOLSTADT (IT-Times) - Der deutsche Automobilhersteller Audi AG gibt einen Ausblick auf das neue e-tron quattro Konzept für Elektrofahrzeuge und präsentiert ein reines Elektro-SUV.

Der Ingolstädter Automobilkonzern gibt einen tieferen Einblick in das Audi e-tron quattro concept, das im August 2015 vorgestellt wurde. Das neue SUV-Elektrofahrzeug soll mit Lithium-Ionen-Batterie eine Reichweite von 500 Kilometer haben und damit voll alltagstauglich sein.

Der cw-Wert des neuen Audi-Elektroautos, das auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 2015 in Frankfurt vorgestellt wird, liege bei 0,25 und wird von einem rein elektrischen Antrieb mit bis zu 370 kW Leistung befeuert.

Drei Elektromotoren, einer für die Vorderachse und zwei für die Hinterachse, sollen gemeinsam 320 kW leisten und via Boosten kurzfristig 370 kW bzw. mehr als 800 Nanometer Drehmoment erzielen.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Audi, E-Mobility

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...