Audi: Aufsichtsrat ernennt Bram Schot zum neuen CEO

Personalie: Vorstand

Mittwoch, 12. Dezember 2018 13:47

Seit 1. September 2017 ist Bram Schot als Vorstand für Vertrieb und Marketing der Audi AG verantwortlich. Am 19. Juni 2018 übernahm er zusätzlich kommissarisch die Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden bei Audi.

Bis 2011 war Schot als Präsident und CEO von Mercedes-Benz Italia tätig und wechselte dann in den Volkswagen-Konzern. Seit 2012 verantwortete er zunächst im Vorstand von Volkswagen Nutzfahrzeuge den Bereich Marketing und Vertrieb und arbeitete im Bereich strategische Projekte im Vertrieb.

Audi bereit aktuell den Start des ersten reinen Elektro-Fahrzeuges vor, das im nächsten Jahr auf den Markt kommen soll. Bald schon sollen drei weitere Modelle folgen.

Dazu hat der Automobilkonzern ein umfassendes Investitionsprogramm für die Neuausrichtung beschlossen. 2025 will Audi rund 20 elektrifizierte Modelle anbieten, davon etwa die Hälfte mit rein elektrischem Antrieb. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Audi, E-Mobility und/oder Volkswagen (VW) AG via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Volkswagen (VW) AG, Elektroauto, Elektromobilität, Lamborghini, Vorstand, Aufsichtsrat (AR), Person, Audi, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...