AppleTV+ startet am 1. November für 4,99 Euro im Monat

Film- und Video-Streaming

Mittwoch, 11. September 2019 11:38

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern und Smartphone-Hersteller hat auf dem Apple Event im Campus in Cupertino (Kalifornien) den Starttermin und Preis für seinen eigenen Video-Streaming-Dienst AppleTV+ bekannt gegeben.

Apple TV Plus

Apple Inc. hatte bereits zuvor einen eigenen On-Demand Film- und Video-Streaming Service angekündigt, der mit eigenen exklusiven Inhalten bestückt werden soll. Ein Starttermin aber wurde bislang nicht genannt.

Der neue Dienst heißt Apple TV+ und soll zum 1. November 2019 live gehen. Das Familienpakt kostet 4,99 US-Dollar im Monat. AppleTV+ ist für alle neuen iPhones, iPads, Macs und AppleTVs zudem ein Jahr lang kostenlos nutzbar.

Über die Apple TV App ist der Streaming-Dienst auf den Apple-Plattformen in mehr als 100 Ländern verfügbar. Zudem ist der Zugang auch über das Internet via tv.apple.com erreichbar.

Zudem soll die Nutzbarkeit über weitere Plattformen wie Samsung Smart TVs, Amazon Fire TV, LG, Roku, Sony und Vizio folgen. Der Preis von Apple schlägt die gesamte Konkurrenz.

Apple steigt damit in den Run um Kunden mit Wettbewerbern wie Disney+ (6,99 US-Dollar monatlich), Hulu (5,99 US-Dollar monatlich mit Werbung) und Netflix (8,99 US-Dollar Single Screen).

Meldung gespeichert unter: Apple TV, Video-Streaming, Film-Streaming, Apple TV Plus, Apple, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...