Apples kommender A10 Chipsatz bereits mit einem Hexa-Core-Prozessor?

Halbleitertechnik: Apple arbeitet offenbar bereits am A10

Mittwoch, 23. September 2015 08:46
Apple A9 Chip

BEIJING (IT-Times) - Im neuen iPhone 6s bzw. iPhone 6s Plus kommt Apples neuer A9 Chip zum Einsatz, welcher das neue Smartphone deutlich schneller macht. Apple soll jedoch bereits an einem Nachfolger für den A9-Chip arbeiten, wobei der A10 schon im Jahr 2016 in ersten Geräten laufen soll.

Apples neuer A10 soll nach einem Bericht von GSMArena mit Verweis auf chinesische Quellen sehr speziell sein. Beim A10 Chipsatz will sich Apple erstmals auf Multithreading beim Chip-Design konzentrieren, wodurch als Ergebnis ein Hexa-Core-Chip und damit ein 6-Kern-Prozessor herauskommen könnte.

Meldung gespeichert unter: Mobile Chips, Apple, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...