Apples iPhone 8 soll keinen Home Button haben - Steuerung über Gestik

Smartphones: Apple plant offenbar radikale Änderung beim iPhone 8

Donnerstag, 31. August 2017 08:42

Eine smarte Kamera soll für eine bessere Objekterkennung sorgen, insgesamt sollen die Kameras besser für Augmented Reality (AR) Anwendungen im iPhone 8 ausgelegt sein. Daneben dürfte das iPhone 8 über einen noch schnelleren A11 Chip verfügen, der für eine bessere Performance der Anwendungen sorgen soll.

Insgesamt dürfte das neue iPhone 8 ähnlich große wie die bestehenden iPhone 7 Modelle sein, jedoch durch den flächenübergreifenden Bildschirm etwas größer sein als das iPhone 7 Plus (5,5-Zoll).

Neben dem iPhone 8 dürfte Apple seine iPhone 7 und iPhone 7 Plus Modelle auf den aktuellsten Stand bringen und mit einem neuen Prozessor ausrüsten. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Telekommunikation und/oder iPhone 8 via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: iPhone 8, Apple, Telekommunikation, Hardware

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...