Apples iPhone 6s und iPhone 6s Plus offiziell im Handel - bis zu 16 Millionen Verkäufe erwartet

Bis zu 16 Millionen iPhone-Verkäufe am Wochenende erwartet

Freitag, 25. September 2015 08:33
Apple iPhone 6s colors

CUPERTINO (IT-Times) - Heute kommt das iPhone 6s und iPhone 6s Plus offiziell in den Handel. Bei Fourquare schätzt man, dass Apple am ersten Verkaufswochenende bis zu 16 Millionen iPhone 6s und 6s Plus Smartphones verkaufen kann.

Damit würde Apple das Vorjahresergebnis deutlich übertreffen. Im Herbst 2014 konnte Apple am ersten Verkaufswochenende weltweit etwas über 10 Millionen iPhone 6s und iPhone 6 Plus Geräte absetzen. Die Foursquare App nutzt Daten bezüglich dem Einkaufsverhalten und Entertainment-Einrichtungen, um die iPhone-Verkäufe zu schätzen.

Meldung gespeichert unter: iPhone 6s, Apple, Telekommunikation, Hardware

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...