Apples iPhone 6s bzw. iPhone 6s Plus mit lauwarmen Marktstart in Indien

Smartphone-Markt in Indien

Montag, 19. Oktober 2015 09:11

Händler rechnen damit, dass Apple die iPhone-Preise in Indien senken wird. Indien ist das zweitteuerste Land für Konsumenten, die ein neues iPhone 6s erstehen wollen. Die Preise für die neue iPhone-Generation beginnen in Indien ab 62.000 indische Rupien für die 16GB-Version, was in etwa 955 US-Dollar entspricht.

Zwar verzeichneten einige Händler wie The Mobile Store um eine 30 bis 40 Prozent höhere Nachfrage als im Vorjahr, Store-Chef Alok Gupta rechnet jedoch mit einem neuen Nachfrageschub, wenn Apple die Preise für sein neues Smartphone senkt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Telekommunikation und/oder iPhone 6s via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: iPhone 6s, Apple, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...