Apple verzeichnet hohe Nachfrage nach dem iPhone 6s - Rekordabsatz im Visier

Smartphones: iPhone 6s Plus offenbar besonders beliebt

Montag, 14. September 2015 15:18
Apple iPhone 6s white

CUPERTINO (IT-Times) - Apple verzeichnet eigenen Angaben zufolge eine „sehr hohe Nachfrage“ nach dem neuen iPhone 6s und iPhone 6s Plus, wie der US-Sender CNBC berichtet. Apple stellte seine neue Smartphone-Generation am 9. September vor, seither sind Vorbestellungen möglich.

Das neue iPhone 6s bzw. iPhone 6s Plus kommt offiziell am 25. September auf den Markt. Laut Apple sei man auf einem guten Weg, die Rekordverkaufszahlen aus dem Vorjahr zu übertreffen. Im Vorjahr (25. September 2014) konnte Apple rund zehn Millionen Smartphones am ersten Verkaufswochenende verkaufen.

Meldung gespeichert unter: iPhone 6s, Apple, Telekommunikation, Hardware

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...