Apple: Star-Designer Jony Ive geht, um eigene Firma zu gründen

Personalie: Management

Freitag, 28. Juni 2019 09:19

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern Apple Inc. hat eine wichtige Personalie und Umstrukturierung zu vermelden. Star-Designer Jony Ive verlässt das Unternehmen.

Sir Jonathan Paul “Jony” Ive

Sir Jony Ive wird Apple nach vielen Jahren verlassen und ein neues Unternehmen gründen. Berühmt ist Ive für seine ikonischen Designer-Entwürfe für Apple-Produkte geworden.

Sir Jonathan Paul “Jony” Ive geht nach 27 Jahren Tätigkeit für Apple, berichtete zuerst die Financial Times. Designt hat er unter anderem das iPhone, den iPod sowie verschiedene Mac-Computer Modelle.

Ende dieses Jahres soll bei Apple Schluss sein, Anfang des nächsten Jahres will sich Ive einem Projekt mit der Bezeichnung „LoveFrom“ widmen. Der Name ist eine Inspiration des verstorbenen Apple-Gründers Steve Jobs.

Apple hat mittlerweile die Personalie offiziell bestätigt und mitgeteilt, dass Apple ein langfristiger Kunde der neuen Designfirma von Ive wird, der bereits im September 1992 zu Apple stieß.

Meldung gespeichert unter: iPad, Mac, Smartphone, iPhone, Apple, Hintergrundberichte, Telekommunikation, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...