Apple rollt erstes Update für iOS 9 aus

iOS 9.0.1 Upgrade verfügbar

Freitag, 25. September 2015 08:12
Apple iOS 9

CUPERTINO (IT-Times) - Nach dem erste Berichte über einen Crash älterer iPhones und iPads im Netz kursierten, hat Apple den ersten Patch für sein mobiles Betriebssystem iOS 9 ausgerollt.

iOS 9.0.1 behebt einige Bugs (Setup-Assistent, Alarm, Timer, Safari, Photos, Verbindungsprobleme) und soll allgemein die Batterielaufzeit etwas verbessern, berichtet der Branchendienst DailyTech. Das Update kommt damit pünktlich zur Markteinführung der neuen iPhone-Generation (iPhone 6s und iPhone 6s Plus), die ab heute offiziell in den Handel kommen. Laut Apple haben bereits mehr als die Hälfte der iOS-Nutzer iOS 9 heruntergeladen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Telekommunikation und/oder iOS 9 via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: iOS 9, Apple, Telekommunikation, Software

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...