Apple-Rivale Xiaomi: Nach Smartphones nun Smart-Bikes?

Smart-Bikes

Dienstag, 15. März 2016 11:43
Xiaomi India.gif

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Smartphone-Produzent Xiaomi Corp. verkauft nach Smartphones, bunten Batterien sowie Segway-ähnlichen Scootern nun auch Smart-Bikes.

Das Smart-Bike eines Startups ist nun auf Xiaomis E-Commerce-Plattform erhältlich. Smart-Bikes des Startups iRiding, welche 3.000 US-Dollar das Stück kosten sollen, werden ab dieser Woche auf der E-Commerce-Plattform von Xiaomi angeboten. Xiaomi hatte in das Startup iRiding investiert.

Meldung gespeichert unter: Elektro-Fahrrad (E-Bike), Xiaomi, Hardware, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...