Apple Pay startet mit der ICBC am 18. Februar auch in China

Mobile Payment

Dienstag, 16. Februar 2016 15:09
Apple Pay

BEIJING (IT-Times) - Lange wurde spekuliert, nun ist es soweit. Apples mobiles Bezahlsystem Apple Pay wird ab dem 18. Februar auch in China verfügbar sein - zumindest für Kunden der Industrial and Commercial Bank of China (ICBC), wie Reuters mit Verweis auf einen Social Media Eintrag der Bank mitteilt.

Apple

hatte zuvor durchblicken lassen, dass man mit dem mobilen Zahlungssystem Apple Pay Anfang 2016 auch im Reich der Mitte an den Start gehen wird. Damit wird Apple Pay im insgesamt fünften Land verfügbar sein. Die chinesische ICBC ist nach Volumen der größte Kreditgeber in China.

Die chinesische Apple-Seite listet 19 chinesische Anbieter als offizielle Apple Pay Partner in China auf. Neben der ICBC sollen auch zwei weitere chinesische Kreditgeber (China Guangfa Bank Co, China Construction Bank Corp) am 18. Februar in China mit Apple Pay an den Start gehen.

Meldung gespeichert unter: Apple Pay, Apple, Telekommunikation, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...