Apple Music: Apple schließt exklusiven Video-Deal mit Taylor Swift

Musik-Streaming

Montag, 14. Dezember 2015 09:08

Taylor Swift gilt als eine der erfolgreichsten Künstlerinnen der Neuzeit. Die Sängerin feierte am Sonntag ihren 26. Geburtstag. Ein Interview bezüglich des Konzertvideos soll am Montag auf Beats 1, der Internet-Radiostation von Apple ausgestrahlt werden. Swift hatte zuvor ihre Musik-Songs aus der Online-Streamingplattform Spotify entfernt.

Apple CEO Tim Cook gab im Oktober bekannt, dass der Musik-Streamingservice Apple Music bereits mehr als 6,5 Mio. zahlende Nutzer zählt. 8,5 Mio. Nutzer testeten zuletzt den 3-monatigen Trial-Service. Zum Vergleich: Spotify zählte zuletzt 25 Mio. zahlende Nutzer, wobei 50 Mio. Zuhörer die kostenlose Version von Spotify nutzen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Internet und/oder Apple Music via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple Music, Apple, Internet, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...