Apple kauft Musiker-Plattform und Startup Platoon

Musikverlage

Freitag, 7. Dezember 2018 18:54
Apple - Platoon

CUPERTINO/KALIFORNIEN (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern und iPhone-Hersteller Apple Inc. hat eine weitere Akquisition gemeldet und mit Platoon eine Online-Plattform für Musiker übernommen.

Mit Platoon können Musiker komponieren und ihre Werke vertreiben. Mit der Akquisition erhält Apple einen direkten Zugang zu Künstlern und umgeht gewissermaßen Musikverlage.

Das Startup Platoon hat seinen Unternehmenssitz in der Nähe von London. Das Unternehmen arbeitet mit Musikern und anderen Künstlern wie Songschreibern zusammen. Platoon nutzt dabei die Datenanalyse, um Talente auszumachen und den richtigen Weg zur Vermarktung der Songs zu finden.

Meldung gespeichert unter: iTunes, E-Commerce, Music-Streaming, Apple Music, Mergers & Acquisitions (M&A), Shazam, Apple, Software, Internet

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...