Apple: iOS 9 macht weiter Probleme - App Slicing nicht verfügbar

Software-Update: App Slicing vorerst nicht verfügbar

Montag, 28. September 2015 09:54
Apple iOS 9

CUPERTINO (IT-Times) - Nach dem Apple bereits den ersten Patch (iOS 9.0.1) für sein neues Mobile Betriebssystem iOS 9 ausgerollt hat, gibt es offenbar ein weiteres Problem, wie Apple auf seiner offiziellen Support-Seite anmerkt.

Demnach steht das Feature App Slicing derzeit nicht zur Verfügung. Hintergrund ist offenbar ein Bug in der iCloud. Nutzer erhalten durch das Update auf iOS 9 offenbar eine universelle Version der App, anstatt einer Version, die speziell für die jeweilige Geräteversion zugeschnitten ist.

App Slicing erlaubt dem Apple Store das Gerät des Nutzers zu identifizieren und nur notwendige Dateien herunterzuladen, die für das spezifische Modell auch benötigt werden. Ohne App Slicing wurden App Dateien für jedes Apple-Gerät (verschiedene iPad- und iPhone-Varianten) heruntergeladen, womit viel Speicherplatz auf den Geräten unnötig belegt wurde.

Meldung gespeichert unter: iOS 9, Apple, Software

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...