Apple-Fans können Smart Home Produkte im Store testen

Apple will HomeKit-Produkte im Store erlebbar machen

Donnerstag, 13. Juli 2017 10:31

Jüngst ergänzte Apple seine Produktpalette für das smarte Zuhause mit dem HomePod, einem interaktiven Lautsprecher inklusive des Sprachassistenten Siri.

Der HomePod soll künftig als Hub für alle HomeKit-fähigen Geräte dienen, wodurch sich nicht nur Lautsprecher, die Beleuchtung, sondern auch Garagentore steuern lassen sollen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Hardware und/oder Smart Home via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Smart Home, Apple, Hardware

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...