Apple Arcade startet in diesem Monat für 4,99 Euro im Monat

Online-Games: Live Streaming

Mittwoch, 11. September 2019 13:55

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern und Smartphone-Hersteller Apple hat auf dem Apple Event in Cupertino (Kalifornien) neben neuen Smartphones und iPads mit Apple Arcade auch einen Game Streaming-Dienst vorgestellt.

Apple Arcade

Apple Arcade ist eine Streaming-Plattform für Spiele, bei der das Herunterladen von Software nicht mehr notwendig ist. Der Service startet am 19. September in 150 Ländern und kostet 4,99 Euro pro Monat als Familienpaket für bis zu fünf Personen.

Zum Test ist der werbefreie Gaming-Dienst einen Monat lang kostenfrei zu nutzen. Der Zugang erfolgt über einen Arcade Tab im App Store. Mehr als 100 Spiele sollen anfangs zur Verfügung stehen.

Jeden Monat sollen dann weiter folgen. Dafür sorgen Kooperationen mit Konami, Square Enix und Capcom. Die Arcade Titel können auf dem iPhone, iPad, Mac und via Apple TV gestreamt werden.

Meldung gespeichert unter: Online-Games, Mobile Games, Game-Streaming, Apple Arcade, Apple, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...