AOL Time Warner vor Korrektur der Prognose?

Freitag, 4. Januar 2002 12:06

So senkte bereits der Deutsche Bank Analyst Doug Mitchelson am Donnerstag seine Prognose für den Cash Flow von 11,25 Mrd. Dollar auf nun 10,66 Mrd. Dollar. Zudem senkte auch Mary Meeker, Staranalystin von Morgan Stanley, ihre Umsatz- und Gewinnerwartungen für AOL Time Warner.

Man darf gespannt sein, welche Zahlen im Rahmen der Konferenz veröffentlicht werden. Die Aktien reagierten am Donnerstag mit einem kleinen Minus von 0,06 Prozent bei 31,58 Dollar. (sge) Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...