Analysten sehen Entwicklung bei Novellus nüchtern

Montag, 7. Juli 2003 19:34

Novellus (Nasdaq: NVLS<NVLS.NAS>, WKN: 875715<NVS.ETR>): Analysten aus dem Hause J.P. Morgan haben die Aktie des US-amerikanischen Chipausrüsters Novellus von ehemals Neutral auf aktuell Underweight herunter gestuft. Sie begründen diese Maßnahme damit, dass das Novellus-Papier aufgrund eines erwarteten Anstiegs bei den Auftragseingängen im dritten Quartal 2003 starke Kurssteigerungen erfahren habe. Für das vierte Quartal müsse man aber wieder Zahlen erwarten, die im Branchendurchschnitt liegen.

Meldung gespeichert unter: IT-News

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...