Amazon und Ericsson formen Telekom-Allianz

Cloud Services: Amazon Web Services (AWS) und Ericsson formen Allianz

Montag, 22. Februar 2016 13:29
Amazon Web Services Cloud

BARCELONA (IT-Times) - Die Amazon-Tochter Amazon Web Services (AWS) hat die Formung einer Partnerschaft mit dem schwedischen Telekomausrüster Ericsson bekannt gegeben. Dadurch wird Ericsson künftig als Vermittler zwischen Netzbetreiber-Kunden und Public Cloud Services fungieren, wie Ericsson via Presseerklärung mitteilt.

Ericsson wird im Rahmen der Partnerschaft Software zur Verfügung stellen, wodurch Telekomnetzbetreiber Amazon Cloud Services schnell und einfach nutzen können, ohne eine eigene IT-Infrastruktur aufbauen zu müssen. Dadurch soll es für Telekom-Kunden künftig effektiver sein, Mobile-Services zu betreiben.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing, Amazon, Telekommunikation, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...