Amazon sichert sich Champions League - Rechte für Deutschland

Live-Sportevents

Donnerstag, 12. Dezember 2019 16:43

BERLIN/SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler und E-Commerce-Spezialist Amazon.com hat Lizenzen zur Übertragungen von Fußballspielen in der Champions League erworben.

UEFA Champions League

Das US-Internetunternehmen Amazon.com Inc. hat Rechte erworben, um Top-Spiele der europäischen Fußball - Champions League in Deutschland ab der Spielsaison 2021/2022 zu übertragen.

Genauer gesagt sicherte sich Amazon für Deutschland die Lizenzen zur Übertragung der Dienstagsspiele in der Champions League. Die Übertragungsrechte gelten ab dem Jahr 2021.

Wir freuen uns darüber, UEFA Champions League Fußball zu unseren Kunden in Deutschland zu bringen“, sagt Alex Green, Managing Director von Amazon’s Prime Video Sport Europe Division.

Mit dem Ausbau des Live-Sportangebotes will Amazon.com die Zahl der Prime-Abonnenten weiter steigern und sorgt damit für mehr Unruhe im Markt der Pay-TV Anbieter.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming, Pay-TV, Amazon Prime, Champions League, Amazon Prime Video, Amazon, Internet, Medien

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...