Amazon Prime überschreitet die magische Zahl von 100 Millionen Kunden

E-Commerce: Lieferdienste

Donnerstag, 19. April 2018 19:43

Der E-Commerce Gigant Amazon.com Inc. hatte im Vorfeld den Preis für Prime um 18 Prozent auf eine monatliche Gebühr in Höhe von 12,99 US-Dollar erhöht. Zuvor verlange der E-Commerce Gigant aus Seattle noch 10,99 US-Dollar pro Monat.

Offenbar haben verschieden Preiserhöhungen nicht geschadet. Allerdings verlor Amazon seinen Amazon Prime Chef kürzlich an die Wohnungs-Vermittlungs-Plattform Airbnb. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Amazon, Internet und/oder E-Commerce via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Amazon Prime, Amazon, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...