Amazon Prime Day: Amazon.com hofft auf das zweite Weihnachten

Prime Day: Analysten erwarten Rekordumsätze

Freitag, 8. Juli 2016 13:10

Marktforscher (Consumer Intelligence Research Partner) schätzen, dass Amazon.com inzwischen 54 Mio. Amazon Prime Mitglieder allein in den USA hat. Dies ist deswegen so wichtig, da Amazon Prime Mitglieder in der Regel deutlich mehr Geld über Amazon.com ausgeben als Nicht-Prime-Mitglieder.

Im Schnitt sind es 1.100 US-Dollar pro Jahr, die Amazon Prime Mitglieder auf der Amazon-Plattform ausgeben, während Nicht-Prime-Kunden für etwa 600 Dollar im Jahr bei Amazon.com einkaufen, heißt es beim Marktforscher Consumer Intelligence Research Partner.

Prime Day: Amazon.com schlägt mehrere Fliegen mit einer Klappe


Auch bei JP Morgan ist man zuversichtlich, was das Potenzial des Amazon Prime Day für den Internetkonzern angeht. Zum einen kann Amazon.com so weitere Prime-Mitglieder gewinnen, zum anderen verschiebt sich die Nachfrage in eine für gewöhnlich eher ruhige Jahreszeit und bringt Amazon.com damit natürlich zusätzliche Umsätze.

Zudem fungiert der Prime Day als wichtiger „Stress-Test“ für die Abwicklungs- und Logistikzentren von Amazon.com vor den nahenden Weihnachtsgeschäft, das jedes Jahr ebenfalls immer größer wird und damit E-Commerce-Firmen vor neuen Herausforderungen stellen, was Lieferzeiten und Order-Abwicklung angeht. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Amazon, Hintergrundberichte und/oder Amazon Prime via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Amazon Prime, Amazon, Hintergrundberichte, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...