Amazon Pay startet P2P Payment-Dienst in Indien

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Montag, 29. April 2019 19:36

Wenn der Geldbetrag überweisen ist, erhalten Sender und Empfänger eine Benachrichtigung in der App und via SMS. Die neue P2P-Funktion findet man in der Amazon App for Android über die neuen Links “Send Money” und “Request Money”.

Amazon steht in Indien im Wettbewerb zu Unternehmen wie Google Pay, Paytm und PhonePe, die allesamt bereits P2P-Lösungen anbieten. Im September letzten Jahres erwarb man zudem das Startup Tapzo in Indien.

Ziel der Akquisition ist es, den eigenen Payment-Dienst in Indien zu stärken und das Bargeldlose Bezahlen vor Ort voranzutreiben. Tapzo läuft sowohl auf den mobilen Betriebssystemen iOS von Apple und Android von Alphabet/Google. (ame/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Amazon, Internet und/oder Mobile Payment via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Amazon Payments, Amazon, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...