Amazon kauft Online-Apotheke PillPack

E-Commerce: Online-Handel

Donnerstag, 28. Juni 2018 19:41

BOSTON/SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler und E-Commerce-Spezialist Amazon.com Inc. ist im Akquisitions-Modus und übernimmt die Internet-Apotheke PillPack.

Amazon - PillPack

Amazon erwirbt nun die Online-Apotheke PillPack, die vordosierte Medikamente vertreibt und mit PharmacyOS eine eigene E-Commerce Plattform entwickelt hat. Das Startup besitzt zudem eine Betriebslizenz für alle 50 Staaten der USA.

PillPack hat seinen Firmensitz in Manchester (New Hampshire, USA) und wurde 2013 gegründet. Das Unternehmen hat sich auf Patienten spezialisiert, die täglich mehrere Medikamente dosiert einnehmen müssen.

Details zur Akquisition des Online-Händlers PillPack wurden unterdessen nicht bekannt. Mehrere Medien berichten über einen Preis von unter einer Mrd. US-Dollar. Die Übernahme-Transaktion soll in der zweiten Jahreshälfte 2018 abgeschlossen sein.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Mergers & Acquisitions (M&A), Start-Up (Startup), Berkshire Hathaway, Warren Buffett, Amazon, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...