Amazon.com bringt Amazon Prime nach China

E-Commerce: Amazon Prime ab sofort auch in China verfügbar

Montag, 31. Oktober 2016 08:52
Amazon Prime Day 2016

BEIJING (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com bringt seinen erfolgreichen Express-Zustelldienst Amazon Prime nunmehr auch nach China - bislang hatte Amazon.com einen schweren Stand im Reich der Mitte.

In China dominieren bislang der E-Commerce-Gigant Alibaba Group und die Nummer zwei der Branche JD.com. Dennoch hofft Amazon auf weiteres Mitgliederwachstum bei seinem Zustelldienst Amazon Prime. Dieser wird für chinesische Kunden 388 Yuan im Jahr bzw. rund 57 US-Dollar kosten, so die Nachrichtenagentur Bloomberg.

Damit ist Amazon Prime in China deutlich günstiger als in den USA, wo US-Kunden 99 Dollar im Jahr für den Express-Zustelldienst bezahlen müssen. Allerdings umfasst das Programm in China nicht die gleichen Services wie in anderen Ländern.

Die chinesische Version von Amazon Prime umfasst zum Beispiel nicht den kostenlosen Zugriff auf weitere digitale Inhalte (Video- und Musik-Streaming). Stattdessen haben Amazon Prime Kunden in China das Recht auf eine kostenlose Zustellung der bestellten Ware, wenn der Bestellwert mehr als 200 Yuan (29 Dollar) beträgt.

Meldung gespeichert unter: Amazon Prime, Amazon, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...