Amazon baut mit Akquisition des Startups Blink Home Security Business aus

Smart Home: Home Monitoring Systeme

Mittwoch, 27. Dezember 2017 18:55
Amazon - Blink Logo

SEATTLE (IT-Times) - Der E-Commerce Gigant Amazon.com Inc. hat kurz vor den Feiertagen eine weitere Übernahme vollzogen und das Startup-Unternehmen Blink erworben.

Die Produkte von Blink unterstützen die Überwachung des Eigenheims und werden mit handelsüblichen Batterien betrieben. Zudem sind sie kabellos und werden mit Hilfe der Wi-Fi Technologie verbunden.

Meldung gespeichert unter: Smart Home, Amazon, Hardware, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...