Amazon Aktie: US-Anlegermagazin Barrons rät zum Kauf

E-Commerce: Online-Handel

Montag, 6. Januar 2020 10:07
Barrons

SEATTLE (IT-Times) - Die Aktie des Online-Händlers und E-Commerce-Plattform Amazon konnte im letzten Jahr im Kurs zwar zweistellig zulegen, lag aber in der Entwicklung hinter dem Markt.

Im letzten Jahr stieg der Aktienkurs von Amazon.com Inc. im Vergleich zum Vorjahr um rund 23 Prozent. Das renommierte US-Anlegermagazin Barrons äußert sich nun zum E-Commerce Giganten positiv.

Amazon.com Inc. generiert einen starken Free Cash-Flow, daher rät Barrons zum Einstieg und nennt Amazon ein „gutes Investment“. Auch das Analystenhaus Baird hatte sich zuvor positiv gezeigt und sieht “signifikante Wachstumsmöglichkeiten“.

Die Innenfinanzierungskraft von Amazon wird zum Teil auch dazu genutzt, um in neue strategische Geschäftsbereiche zu investieren und so das langfristige Wachstum des Unternehmens zu sichern.

Aktuell beträgt der Aktienkurs von Amazon rund 1.875 US-Dollar, womit das KGV bei immerhin rund 69 liege. Der Free Cash Flow aber rechtfertige eine derartige Bewertung, so Barrons.

Für das Geschäftsjahr 2019 erwartet die Wall Street bei Amazon ein Umsatzwachstum von rund 20 Prozent und ein Wachstum von 28 Prozent beim Free Cash Flow.

Amazon.com Inc. wird damit zum größten Free Cash-Flow Generator in den Vereinigten Staaten von Amerika innerhalb von fünf Jahren. Dass die US-Regierung Amazon und andere Technologiekonzerne stoppen könnte, lässt Barrons kalt.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing, E-Commerce, Amazon Prime, Amazon Web Services (AWS), Amazon, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...