Alphabet: Google kauft irisches E-Commerce Startup Pointy

E-Commerce: Online-Shopping

Mittwoch, 15. Januar 2020 15:05

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-amerikanische Technologiekonzern Google Inc. übernimmt den E-Commerce Spezialisten Pointy für einen dreistelligen Millionen-Dollar-Betrag.

Alphabet - Google - Pointy

Google Inc., die Tochtergesellschaft von Alphabet Inc., erwirbt das Startup Pointy. Mit Hilfe der Technologie von Pointy können Einzelhändler ihre Produkte leichter im Internet listen und so ihr E-Commerce Business ausbauen.

Pointy hat seinen Unternehmenssitz in Dublin, Irland und bietet Hardware- und Software-Produkte an. das Startup wurde vor rund sechs Jahren von Mark Cummins (CEO) und Charles Bibby (CTO) gegründet.

Als Kaufpreis für Pointy zahlt Google Inc. rund 146 Mio. Euro bzw. rund 163 Mio. US-Dollar, berichten verschiedene US-Medien. Die Transaktion soll bereits in den kommenden Wochen abgeschlossen werden.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Mergers & Acquisitions (M&A), Start-Up (Startup), Google Inc., Alphabet, Hardware, Software, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...