Alphabet: Google Cloud eröffnet Seoul-Region

Cloud-Computing Infrastruktur

Donnerstag, 20. Februar 2020 17:41

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-amerikanische Technologiekonzern Google Inc. stärkt sein Cloud Computing - Business über die Eröffnung einer neuen Region in der südkoreanischen Metropole Seoul.

Google Cloud Logo_main

Google Inc. hat heute bekannt gegeben, eine neue Cloud-Region in Seoul eröffnet zu haben, zugleich die erste in Korea. Die Region hat drei sogenannte Availability Zones und unterstützt sämtliche Standard-Dienste von Google Cloud.

Google Cloud ist damit in insgesamt 16 Ländern präsent und bedient 64 Zonen. Neben Korea sind die Amerikaner in dem Raum auch in Japan mit zwei Regionen sowie mit Regionen in Hongkong und Taiwan vertreten.

In diesem Jahr wollen die Kalifornier weitere Google Cloud - Zonen in Salt Lake City, Las Vegas und Jakarta (Indonesien) eröffnen. (ame/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet, IT-Services und/oder Cloud Computing via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing, Google Cloud, Google Inc., Alphabet, IT-Services, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...