Alle klonen Snapchat - nun reiht sich auch der Messenger Viber ein

Instant Messenger

Dienstag, 14. März 2017 18:58
Viber Instant Messenger

TOKIO (IT-Times) - Snapchat zu kopieren scheint derzeit der angesagteste Trend der Social Media-Branche zu sein. Auch der Messaging-Dienst Viber tut das - allerdings diesmal nicht das allseits beliebte Story-Feature.

Stattdessen setzt Viber auf die einstige Kernfunktion von Snapchat: Nachrichten, die nach dem Öffnen und Anschauen des Empfängers wieder verschwinden. Auf iOS- und Android-Geräten hat der Messaging-Dienst der japanischen Rakuten Inc. nun ein Update herausgebracht, das die sogenannten „Secret Chats“ ermöglichen soll.

Facebook Inc. lässt sich wohl als Anführer bezeichnen, wenn es darum geht, wer die Funktionen von Snapchat am massivsten kopiert: Sowohl in seinen Messenger als auch in die Dienste seiner Tochterunternehmen Instagram und WhatsApp hat der Social Media-Konzern mittlerweile Snapchat-ähnliche Funktionen eingebaut. (lsc/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Rakuten, Telekommunikation und/oder Viber via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Viber, Rakuten, Telekommunikation, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...