All for One Group kauft österreichischen IoT-Spezialisten CDE

IT-Dienstleistungen und Beratung

Donnerstag, 4. Juli 2019 09:29
All for One Goup - CDE

FILDERSTADT (IT-Times) - Der IT-Dienstleister All for One Group hat heute mit dem Kauf von CDE in Österreich eine Akquisition im Bereich Internet of Things (IoT) bekannt gegeben.

Die All for One Group AG hat die Übernahme des IT-Unternehmens Communications Data Engineering (CDE) GmbH angekündigt. CDE entwickelt sogenannte Sensor to Cloud Lösungen für Industrial-IoT Anwendungen.

Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Embedded Systems, App & Web und Analytics/ Smarte Sensoren. Der Vertrag zur Übernahme aller Anteile an Communications Data Engineering wurde bereits Ende Juni 2019 unterzeichnet.

Sensoren und Sensordaten werden immer wichtiger, das sie als Datenbasis für die Automation von Prozessen und selbstlernende Maschinen dienen und die Optimierung von Prozessen vorantreiben können.

CDE hat seinen Unternehmenssitz in Hagenberg in der Nähe von Linz (Österreich) und wurde im Jahr 2001 als IT-Engineering Spezialist gegründet. Das Unternehmen entwickelt Firmware- und Elektronik und integriert Sensor- und Connectivity-Lösungen.

Die Kunden kommen aus Bereichen wie Industrie, Medizintechnik sowie Mobilität und Energie. Zum Kundenkreis von CDE zählt auch das Unternehmen Stabilo International.

Meldung gespeichert unter: Internet of Things (IoT), IT-Beratung (IT-Consulting), Mergers & Acquisitions (M&A), All for One Group, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...