Alibaba vor den Zahlen: Kampf mit JD.com und VipShop könnte für Negativ-Überraschung sorgen

Quartalszahlen

Montag, 25. Januar 2016 14:38
Alibaba Group Headquarter

HANGZHOU (IT-Times) - Der chinesische Internetgroßkonzern Alibaba Group Holding Ltd. wird am kommenden Donnerstag vor Börsenbeginn in den USA die Zahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2015/2016 berichten.

Im vergangenen zweiten Quartal, das im September 2015 endete, konnte der chinesische E-Commerce-Konzern Alibaba Group Holding Ltd. Umsatz und Nettoergebnis deutlich erhöhen.

Wachstumstreiber im zweiten Quartal 2015/2016 waren bei der Alibaba Group Holding insbesondere der Bereich Cloud Computing und das Internet Infrastructure Business.

Die Alibaba Group investiert große Summen in verschiedene Internet-Sektoren. Zuletzt erhöhte man das Angebot zur Übernahme der restlichen Anteile am chinesischen Online-Video-Dienst Youku Tudou Inc.

Meldung gespeichert unter: Ausblick (Prognose), Alibaba Group Holding, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...