Alibaba: Smile to Pay - Bezahlung via Gesichtserkennung und Lächeln bei KFC in China möglich

Bezahlung via Gesichtserkennung

Montag, 4. September 2017 12:35

BEIJING (IT-Times) - Die Alibaba Group Holding Ltd. hat in einem Fastfood-Restaurant der Kette KFC eine Gesichtserkennungstechnologie integriert, die das Zahlen der Rechnung via Lächeln ermöglicht.   

Alibaba - Ant Financial - Smile to Pay

Die erfolgt via 3D-Kamera, die in den Restaurants eingebaut wird und die Gesichter von Kunden scannt. Für die Bezahlung wird dann auch kein Smartphone mehr benötigt, der Nutzer muss sich lediglich bei der Alipay App registrieren und die Gesichtserkennung erlauben.

Zur Tochtergesellschaft Ant Financial zählt auch der beliebte Online-Bezahldienst Alipay, der neben WeChat Pay von Tencent Holdings Ltd. den Markt in China anführt. Darüber hinaus gehört auch die Online-Bank MYBank, die in 2015 bereits mit einer Gesichtserkennungstechnologie experimentierte, zur Unit.

Meldung gespeichert unter: Gesichtserkennung, Alibaba Group Holding, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...